Als Koordinierungsstelle unter Trägerschaft der Kreisentwicklungsgesellschaft ARBERLAND REGio GmbH hat das Sekretariat für grenzüberschreitendes Netzwerkmanagement im Themenbereich Kultur und Tourismus die Aufgabe, den Austausch zwischen Bayern und Tschechien zu fördern. Konkret unterstützt das Sekretariat bei der Suche nach Partnern für internationale Projekte, fördert die Vernetzung von touristischen Leistungsträgern der Bezirke Niederbayern, Oberpfalz, Oberfranken, Karlsbad, Pilsen sowie Südböhmen und setzt Handlungsempfehlungen aus dem Entwicklungsgutachten Bayern-Tschechien um. Kernziel ist die kulturelle und touristische Verflechtung des bayerisch-tschechischen Grenzraums.

Das Projekt wird vom Bayerischen Staatsministerium der Finanzen und für Heimat und dem Tschechischen Ministerium für Regionalentwicklung gefördert.

„Grenzregion, Genussregion“ – im Herbst auch auf Facebook

// 29. September 2021 // Auf 104 Seiten versammelt unser neuer Genussführer Bayern-Böhmen rund 90 Biobetriebe, Bauernläden, kleine Brauereien, aber auch preisgekrönte Genussorte sowie ausgewählte Cafés und Restaurants aus dem Raum Oberfranken, Oberpfalz, Niederbayern,...
mehr dazu ...

Bayerisch-Böhmischer Genussmarkt 2021

// 21. Juli 2021 // Seit seiner Eröffnung im Frühjahr 2016 ist das Kulinarische Schaufenster – Schmankerl aus der Region im ehemaligen Infozentrum der Stadt Zwiesel Treffpunkt für Hersteller und Genießer ausgesuchter Qualitätserzeugnissen aus dem Bayerischen- und...
mehr dazu ...

Neuer Genussführer Bayern-Böhmen geht in Druck

// 21. Juli 2021 // „Wenn du Essen auf dem Tisch und Liebe im Herzen hast, kannst du nie lange unglücklich sein.“ Eine Begeisterung für naturbelassene, regionale Schmankerl und jene, die sie herstellen bildet die Grundlage unseres neuen Genussführers Bayern-Böhmen....
mehr dazu ...

Quo vadis, Tourismus in Zeiten der Pandemie?

// 29. April 2021 // Über Ostern nach Mallorca, aber kein deutscher Inlandsurlaub? Neben Erholungssuchenden blickt vor allem die Reise-Branche aktuell mit einer Mischung aus Verunsicherung, Frustration und – eingedenk der Heimatferienrenaissance im Sommer 2020 – mit...
mehr dazu ...

Böhmerwald-Geschichten in Bild und Ton

// 10. Februar 2021 // Im Zuge des Projekts "Böhmerwald - früher und heute", welches die Kreisentwicklungsgesellschaft ARBERLAND REGio GmbH mit der tschechischen Produktionsfirma Ekofilm Šumava und dem Nationalpark Šumava durchgeführt hat, ist ein Zyklus von 28...
mehr dazu ...

Eine „Verlorene Ausstellung“ wird digital

// 10. Februar 2021 // Einzig das große, dunkelgrüne Schild hängt noch über dem leerstehenden Pavillon der Glasmanufaktur Theresienthal. Die Einheimischen spähen weiterhin beim Sonntagsspaziergang oder beim Gassigehen in die Auslagen - und auch so mancher...
mehr dazu ...

Covid versus Culture – Kulturarbeit in Zeiten der Pandemie

  // 3. Februar 2021 // Nur noch wenige Tage, dann jährt sich die Ausrufung des weltweiten Pandemie-Zustands zum ersten Mal – und mit ihr all jene Maßnahmen, die im Zuge der Virusbekämpfung zu massiven Einschränkungen des öffentlichen und privaten Lebens geführt...
mehr dazu ...

Weihnachten hüben und drüben

// 4. Dezember 2020 //  Unsere Adventssendung „Grüß Gott“ und „dobrý den“ aus dem ARBERLAND Studio! In Bayern wie in Böhmen ist der Advent eine Zeit der Wohltätigkeit, der Nächstenliebe und Kontemplation ebenso sehr wie eine Zeit der großen Familienzusammenkünfte,...
mehr dazu ...

Bei den „1. Deutsch-Tschechischen Böhmerwald-Gesprächen“ in Klattau

// 9. September 2020 // Pandemie-Lockdown und europaweite Wirtschaftskrise – Wie geht es nun weiter mit der nachbarschaftlichen Zusammenarbeit? Um sich dieser Frage gemeinsam zu nähern, haben am 12./13. September 2020 die ersten "Deutsch-Tschechischen...
mehr dazu ...

24. September 2020 – Auf dem Bierfernwanderweg nach Böhmen

// 7. September 2020 // Im Sommer 2020 hat das Touristische Service Center der Kreisentwicklungsgesellschaft ARBERLAND REGio GmbH dazu eingeladen, Deutschlands 1. Bierfernwanderweg im Rahmen geführter Tagesausflüge mit gold-flüssigen Schmankerln zu entdecken. Die...
mehr dazu ...

„Turistický region ARBERLAND Bavorský Les“

// 21. Juli 2020 // Grenzüberschreitende Wanderhighlights nun auch auf Tschechisch Für all jene, die den Landkreis Regen gern in Stiefeln oder Laufschuhen entdecken, gehört das Wanderbuch „ARBERLAND BAYERISCHER WALD-ŠUMAVA“ bereits seit Jahren zur Standardliteratur....
mehr dazu ...

„Böhmerwald – früher und heute“

// 9. Juli 2020 // Grenzüberschreitendes Sekretariat holt Multimedia-Ausstellung nach Zwiesel Dass die deutsch-tschechischen Beziehungen bis heute ebenso freundschaftlich wie fragil sein können, hat uns die während der Corona-Pandemie rigorose Schließung der...
mehr dazu ...

Frequenzen ohne Grenzen

// 1. Juni 2020 // Bei "Frequenzen ohne Grenzen" handelt es sich um eine Kooperation des "Sekretariats für grenzüberschreitendes Netzwerkmanagement im Themenbereich Kultur und Tourismus" mit dem regionalen Rundfunksender "UnserRadio". Zweimal pro Woche berichtet...
mehr dazu ...

Auf Gunthers Spuren durch den Böhmerwald

// 25. November 2019 // Fernwanderweg führt Projektbeteiligte in den Bezirk Klattau Beim „Gunthersteig“ handelt es sich um einen der prägenden historischen Besiedelungswanderwege Bayerns und Böhmens. Auf den Spuren des als Volksheiligen verehrten „Rodungsmönchs“...
mehr dazu ...

1.500 Deutsche und Tschechen feiern 30 Jahre Grenzöffnung

// 11. November 2019 // Er wolle die Zeit hinter dem „Eisernen Vorhang“ nicht verharmlosen, meinte Pilsens Bezirkshauptmann Josef Bernard am Samstag, dem geschichtsträchtigen 9. November 2019. Dennoch konnte er nicht umhin, als die Feierlichkeiten rund um das...
mehr dazu ...

Gunthersteig in Lindberg, die Zweite

// 4. November 2019 // Gemeinde Lindberg weiht neuen Kreuzweg ein 30 Jahre lang lagerten die Travertin-Steine im Keller, nun erlebt der alte Kreuzweg der Pfarrkirche „St. Josef der Arbeiter“ eine Renaissance – als „Gunthersteig“-Kreuzweg. Gemeinsam mit der...
mehr dazu ...

Zentrale Gedenkfeier „30 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs“

// 22. Oktober 2019 // Zwei Sonderzüge aus Pilsen und Plattling markieren den Höhepunkt des diesjährigen Gedenkjahres „30 Jahre Fall des Eisernen Vorhangs“. Ausgerichtet wird das interkulturelle Event vom „Sekretariat für grenzüberschreitendes Netzwerkmanagement im...
mehr dazu ...

Grenzüberschreitendes Sekretariat stellt weitere Ergebnisse vor

// 16. Oktober 2019 // Einen Zwischenstand über seine Aktivitäten im Förderjahr 2019 hat das „Sekretariat für grenzüberschreitendes Netzwerkmanagement im Themenbereich Kultur und Tourismus“ am 9. Oktober präsentiert. Anlass dazu bot eine Lenkungsgremiumssitzung, die...
mehr dazu ...

Das ARBERLAND auf der ITEP 2019

// 1. Oktober 2019 // In neuem Konzept mit frischem Design präsentierte sich die 15. Internationale Tourismusmesse „ITEP“ heuer vom 19. bis 21. September in den Hallen der „Locomotive Pilsen“. "Es ist eine Ehre, dass wir Veranstalter eines solchen Events sein und...
mehr dazu ...

Hotelberufsschule Viechtach siegt bei Pilsener Koch-Wettbewerb

// 1. Oktober 2019 // Dass Kulinarik – auch im Wettstreit – ein geeignetes Mittel der Völkerverständigung ist, hat am 19. September ein Team von Nachwuchschefs aus dem ARBERLAND bewiesen: Bei einer Kochchallenge anlässlich der Pilsener Bauernmärkte hatten sie sich auf...
mehr dazu ...

Netzwerk

Simona Fink
ARBERLAND REGio GmbH
Amtsgerichtstr. 6-8
94209 Regen
+49 (0)175 2984895
fink@arberland-regio.de

Tourismus

Elisabeth Unnasch
ARBERLAND REGio GmbH
Amtsgerichtstr. 6-8
94209 Regen
+49 (0)9921 9605 4150
eunnasch@arberland-regio.de

Presse

Miriam Lange
ARBERLAND REGio GmbH
Amtsgerichtstr. 6-8
94209 Regen
+49 (0)9921 9605 4134
mlange@arberland-regio.de